RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FG holt letzten Heimsieg der Saison

29. 05. 2022

Beim letzten Heimspiel der Saison in Wilhelmsdorf wurde Cheftrainer Udo Eiselt
nach vier Jahren Karriere bei der FG 2010 WRZ verabschiedet. Seine Nachfolge
wird Co Trainer Roman Hanser ab nächster Saison antreten. Die Partie gegen den
SV Haisterkirch war somit auch eine besondere für die Mannschaft und so spielte
die FG auch auf. Der Gegner konnte sich kaum Torchancen in der ersten Halbzeit
erarbeiten, da das Spiel nur in Richtung des Tores von Haisterkirch ging. Jedoch
schaffte es Daniel Pfefferkorn erst in der 45. Minute den Ball zum 1:0 über die
Linie zu drücken. Direkt danach konnte auch Martin Berenbold in der
Nachspielzeit der ersten Halbzeit noch auf 2:0 erhöhen. Zu Beginn der zweiten
Halbzeit drängten die Gäste jedoch auf den Anschluss, welcher in der 57. Minute
auch gelang. Jedoch konnte Florian Weckbecker den zwei Tore Abstand in der 75.
Minute zum 3:1 wieder herstellen. In der 90. Minute fiel abschließend noch der
3:2 Anschlusstreffer bevor der Schiedsrichter die Partie beendete.


Für die FG 2010 WRZ spielten Tim Mattick, Florian Weckbecker, David Weißhaupt,
Luca Schulz, Lukas Weckbecker, Lukas Stett, Sebastian Ganal, Julius Strobel,
Marco Duelli, Roman Hanser, Philipp Igel, Jonas Jäger, Kevin Wenger, Daniel
Pfefferkorn, Martin Berenbold und Manuel Schelshorn.
Gezeichnet Marco Duelli

 

Fotoserien


FG WRZ I- SV Heisterkirch I 3-2 (29. 05. 2022)