RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Damenmannschaft der FG holt einen Punkt nach Hause

01. 05. 2022

Am vergangenen Sonntag fuhr die Damenmannschaft der FG zum TSV Schlachters. Die Damen starteten wach ins Spiel und konnten den Ball zu Beginn überwiegend für sich beanspruchen. In der 15. Spielminute zeigte sich dann bereits der erste Erfolg: Liciane Thomas Braun konnte das 0:1 erzielen. Nun erwachte aber auch der Kampfgeist der Gegner, die nur sieben Minuten später nach einem Eckstoß zum 1:1 ausgleichen konnten.
Bis zur Pause war das Spiel nun recht ausgeglichen. In der zweiten Halbzeit blühten die Spielerinnen der FG nochmal auf und übernahmen wieder die Kontrolle über das Spiel, das sich nun hauptsächlich auf die gegnerische Spielfeldhälfte konzentrierte. Doch trotz vielen Vorstößen gelang es den FG-Damen nicht, den Ball nochmal ins Tor zu befördern. So
blieb es beim 1:1 und einem Punkt für die FG.


Für die FG spielten: Theresa Schimetzki, Clara Llosa, Frederike Tholl, Ulrike Hagg, Ruslana Nürenberg, Franciska Bärle, Stephanie Bärle, Muriel Francq, Lorena Hehl, Stefanie Wielath, Liciane Thomas Braun, Yvonne Beierl, Silvia Roth


Gezeichnet: Ulrike Hagg