RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bittere Niederlage im Aufstiegskampf

24. 04. 2022

Unsere Erste traf am vergangenen Spieltag auf den aktuell 7. platzierten aus Wolfegg. Die Partie startete anfangs auf Augenhöhe und die FG konnte bereits früh ein bis zwei hochkarätige Chancen herausspielen. Leider ohne Erfolg. Anschließend drehte der SV Wolfegg auf und schnell wurde klar, dass nicht nur das wüste Wetter an diesem Tag sehr unangenehm sein wird. Mit schnellen und kontrollierten Pässen im Mittelfeld fand die Heimmannschaft den Weg in den gegnerischen Strafraum und konnte somit die 1:0 Führung erzielen. Kurze Zeit später marschierten die Hausherren erneut aufs Tor und servierten das 2:0. Leider konnte bis zum Halbzeitpfiff nicht an die Leistung vom letzten Sieg gegen den SV Vogt angeknüpft werden. Nach Wiederanpfiff pendelte das Spiel leicht hin und her, bis der Stürmer von Wolfegg seine Dribbelkünste bewies und mit dem 3:0 den Deckel auf die Partie setzte. Der SV Vogt konnte lediglich 1 Punkt aus Waldburg mitnehmen und hat den Abstand auf Platz 2 wieder auf 7 Punkte erhöht.
 

Für die FG spielten:

Tim Mattick, Philipp Igel, Israel Nzumba, Stefan Wieland, Sebastian Ganal, Jan Martinovic, Luca Schulz, Julius Strobel, Martin Berenbold, Daniel Pfefferkorn, Kevin Wenger, Martin Sauter, Manuel Schelshorn, Jonas Jäger, Lukas Weckbecker.


Gezeichnet: Matthias Vogl