RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FG-Damen feiern Derbysieg gegen den SV Fronhofen

24. 04. 2022

Am vergangenen Sonntag trat die Damenmannschaft der FG auf dem Waldsportplatz in Zußdorf gegen den SV Fronhofen an. Von Beginn an konnten die zahlreichen Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel sehen. In der 28. Spielminute traf der SV Fronhofen zwar zum 0:1, doch die Spielerinnen der FG ließen sich dadurch nicht einschüchtern. In der 54. Minute bekam Muriel Francq schließlich den Ball etwa 20 Meter vor dem gegnerischen Tor direkt auf den Fuß, schoss und erzielte das 1:1. Nun gab es auf Seiten der FG kein Halten mehr und die Damen begannen, das Spiel zu dominieren. Nach einem Eckstoß in der 70. Minute landete der Ball vor Ruslana Nürenberg, die ganz lässig den Ball zum 2:1 einschob. In den letzten Spielminuten wurde der SV Fronhofen nochmal gefährlich, doch Torfrau Theresa Schimetzki hielt beide Schüsse souverän und sicherte somit den FG-Damen verdiente 3 Punkte.

 

Für die FG spielten:

 

Theresa Schimetzki, Clara Llosa, Frederike Tholl, Muriel Francq, Ruslana Nürenberg, Lisa Kleiner, Meike Frei, Franciska Bärle, Stefanie Wielath, Lorena Hehl, Liciane Thomas Braun, Silvia Roth, Yvonne Beierl, Stephanie Bärle

 

Gezeichnet: Ulrike Hagg