RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FG 2010 WRZ III - TSB Ravensburg II 1:0

05. 04. 2022

Big Point für unsere dritte Mannschaft im Kampf um die Meisterschaft. Gegen den Tabellendritten aus Ravensburg konnte sich die Mannschaft von Michael Schlewek und Philipp Hehl knapp aber verdient mit 1:0 durchsetzen und seinen ersten Tabellenplatz festigen.   

Die Hausherren begannen schwungvoll und waren anfangs die klar dominierende Mannschaft. Bereits in den Anfangsminuten hatte die FG einige gute Tormöglichkeiten. Nach einem brachialen Freistoß von Jonathan Heithier, den der Gästetorspieler gerade so abwehren konnte, reagierte Oliver Brückner in der 13.Minute am schnellsten und staubte zum wichtigen 1:0 Treffer ab. Auch danach war die FG klar tonangebend. Erst nach gut 30 Minuten kamen die Gäste dann besser ins Spiel und die Partie kippte. Die Defensive der FG schwamm jetzt gewaltig und nur viel Glück in Form von Pfosten und Latte verhinderte den Ausgleichstreffer. So ging die Heimmannschaft mit einer knappen Führung in die Pause. Nach dem Seitenwechsel war jetzt aber wieder die FG die klar bessere Mannschaft. Die zahlreichen Tormöglichkeiten um das Spiel endgültig zu entscheiden wurden allerdings verpasst und so blieb es bis zum Schluss spannend. Vom TSB kam aber keine Große Schlussoffensive mehr und die drei Punkte blieben somit in Riedhausen. Im Großen und Ganzen ein verdienter Erfolg für die FG 2010 WRZ.                                                                             

Für die FG spielten: Robert Hanssler, Dominik Ibele-Oppold, Johannes Schadt, Michael Schlewek, Tobias Germann, Arthur Schmidt, Ghilbert Kinczler, Lucas Steyer, Jonathan Heithier, Tim Stett, Oliver Brückner, Sebastian Hagedorn, Marcel Keller, Cenk Erboral, Tobias Kranepuhl.                                                                                                                  

 

Gezeichnet: Michael Schlewek

 

Fotoserien


FG Herren III - TSB Ravensburg (27. 03. 2022)