Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FG Herren IV - SC Michelwinnaden II 3:7

20. 11. 2021

Zum letzten Heimspiel der Saison empfing das Unified-Team die zweite Mannschaft des SC Michelwinnaden. Das Spiel ging denkbar schlecht los für das Team der FG. Nach nur 5 Minuten lag man schon mit 0:2 zurück. Nach einem schönen Eckball durch Michael Djanic, verkürzte das Unified-Team schnell durch Abdou Sall auf 1:2. Nur 5 Minuten später brachte derselbe Eckballschütze Dennis Kutzner ins Spiel, der Köpfte gekonnt zum  2:2 ein. Es zeichnete sich ein wilder Spielverlauf ab. Der nächste Treffer gehörte wieder Michelwinnaden. Doch nur wenige Minuten später antwortete das Unified-Team durch einen direkt verwandelten Freistoß, von Stefan Reible. Mit dem 3:3 ging es dann auch in die Pause. Leider ist die Geschichte nach der Halbzeit nicht mehr so spannend weiter gegangen, wie sie begann. Michelwinnaden traf noch vier Mal und das Unified-Team leider nicht mehr. Ein wenig geknickt nach der schlechten zweiten Halbzeit, raffte sich das Unified-Team allerdings zusammen und kann rückblickend auf eine erfolgreiche Hinrunde schauen. Wir bedanken uns bei allen Fans, die uns in der Hinrunde angefeuert haben! Wir freuen uns auf euch im neuen Jahr! Bleibt alle gesund!!!

Für die Unified- Mannschaft der FG Spielten: Marc Stegmaier, Marco Lutz, Dennis Kutzner, Thomas Kessler, Michael Djanic, Max Jöchle, Jonas Wohlfahrt, Stefan Reible, Nico Rutzer, Abdou Sall, Yousouf  Soumaoro, Samir Magar

Gez.: Micheal Kessler

Unsere 1.&2. Mannschaft hatten am vergangenen Wochenende Spielfrei. Das Spiel von Team 3 wurde vom SV Bad Waldsee wegen eines positiven Coronafalls abgesagt.