RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FG Damen - SGM TSV Aitrach/SV Tannheim 4:5

22. 09. 2021

Knappe Niederlage der FG-Damen nach Elfmeterschießen im Pokal

 

Letzten Mittwoch fand um 19:00 Uhr das Pokalspiel der Damenmannschaft der FG gegen die SGM TSV Aitrach/SV Tannheim in Wilhelmsdorf statt. Nach einem anfangs recht ausgeglichenen Spiel nutzte Meike Frei in der 23. Minute die Gelegenheit nach einem Eckstoß für die FG und köpfte den Ball ins gegnerische Tor. Bis zur Halbzeitpause konnten die Damen die Führung halten, doch nun merkten die Gegner wohl, dass sie etwas mehr Druck aufbauen mussten.

In der 48. Minute gelang ihnen dann auch der Ausgleich. Obwohl die SGM die Spielerinnen der FG jetzt ziemlich im Griff hatte, schaffte sie es doch nicht, die FG-Abwehr zu durchbrechen. Somit endete die reguläre Spielzeit mit 1:1 unentschieden. Im folgenden Elfmeterschießen unterlag die FG mit einem Tor Rückstand, das Spiel endete 4:5 nach Elfmeterschießen.

 

Für die FG spielten: Theresa Schimetzki, Silvia Roth, Clara Llosa, Muriel Francq, Ruslana Nürenberg, Stephanie Bärle, Meike Frei, Liciane Thomas Braun, Frederike Tholl, Sarah Matzenmiller, Yvonne Beierl, Lisa Kleiner, Theresa Kesenheimer, Leonie Hafner, Tamara Reisch.

Gezeichnet: Ulrike Hagg

 

Fotoserien


FG Damen - SGM TSV Aitrach/SV Tannheim 4:5 (22. 09. 2021)