Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

SGM TSV Aitrach - FG Damen 2:4

21. 05. 2017

FG siegt im letzten Saisonspiel

Zum letzten Spiel dieser Saison waren die Damen der FG bei der SGM TSV Aitrach / SV Tannheim zu Gast. Aufgrund einer starken und überlegenen ersten Hälfte konnten unsere Damen die Saison mit einem Sieg und auf Tabellenplatz 3 beenden.
Die Partie zwischen Platz 3 und 4 begann auf Augenhöhe und  war meist ausgeglichen. Die Gäste kamen zwar öfter vor das Tor der SGM, doch vorerst ohne Erfolg. In der 18. Spielminute ging die FG durch ein Eigentor in Führung. Danach waren unsere  Damen die tonangebende Mannschaft und setzten die Gastgeber unter Druck. Von der SGM war nicht mehr viel zu sehen. In der 25. Spielminute erhöhte Leonie Bilgen auf 2:0. Dann ging es Schlag auf Schlag – in der 30. Minute schickte Torfrau Silvia Roth FG-Stürmerin Yvonne Beierl auf Reise die  souverän zum 3:0 erhöhte. Bereits 5 Minuten später war es wieder Leonie Bilgen, die auf 4:0 erhöhte. Die FG machte weiter Druck und kamen bis zum Halbzeitpfiff noch öfter vor das Tor der Gastgeber, doch leider ohne Erfolg.
Nach der Pause entwickelte sich wieder eine Partie auf  Augenhöhe. In der 65. Spielminute erzielte die SGM das 1:4. Danach ließ sich die FG fallen und überließ den Gastgebern das Spiel. Unsere Damen hatten schwer zu kämpfen, die Führung zu  halten. Die SGM TSV Aitrach / SV Tannheim waren nun überlegen und kamen öfter gefährlich vor das Tor der Gäste, doch Torfrau Silvia Roth machte ihren Job gut. In der 80. Minute konnte die SGM auf 2:4 verkürzen. Die letzten 10 Minuten wurden nun nochmal spannend, doch die FG kämpfte und brachte die 2:4 Führung über die Zeit.
Für die FG spielten: Silvia Roth, Friedericke Tholl, Clara Llosa, Nadine Müller, Ulrike Hagg, Alina Ross, Daniela Kesenheimer, Lisa Kleiner, Leonie Bilgen, Tamara Reisch, Yvonne Beierl, Uli Rutzer, Lorena Hehl, Evelyn Günther
Text: Tamara Reisch