RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FG Herren I – SV Ankenreute 4:1

19. 09. 2021

FG 2010 WRZ baut Siegesserie aus

 

Am vergangenen Sonntag konnte unsere erste Mannschaft ihre Siegesserie auf dem heimischen Rasen in Zußdorf weiter ausbauen und steht nun nach drei Siegen in Folge auf dem vierten Tabellenplatz der Kreisliga A1 Bodensee. 

Bei herbstlichem Wetter trat unsere erste Mannschaft auf dem Waldsportplatz in Zußdorf gegen den SV Ankenreute an. Trotz kurzfristiger Ausfälle waren aufgrund hochkarätiger Aushilfen aus der zweiten Mannschaft keine Leistungseinbußen erkennbar.

Zu Beginn der Partie wurde jedoch bereits in der ersten Spielminute die Schläfrigkeit der WRZ bestraft und der SV Ankenreute ging mit 0:1 in Führung. Dies war der Wachmacher den die FG brauchte. Bereits in der 9. Minute war nach sehenswertem Diagonalball des Mannschaftsseniors Stefan Wieland Simon Igel nur per Foul im Strafraum zu stoppen. Den anschließenden Elfmeter verwandelte daraufhin Julius Strobel zum 1:1 Ausgleich. Nun nahm die FG das Zepter in die Hand und war die klar spielbestimmende Mannschaft. Jedoch konnte trotz zahlreicher herausgespielter Chancen in der ersten Halbzeit kein weiterer Treffer erzielt werden.

 

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte hielt die WRZ den Druck aufrecht und zwang die Gegner Fehlern, was in der 49. Minute zu einem Handspiel des SV Ankenreute im eigenen Strafraum führte. Julius Strobel übernahm erneut Verantwortung und versenkte dieses mal souverän zur 2:1 Führung für die Hausherren. Danach ließ die FG jedoch den Gegner wieder mehr in Spiel kommen und verschaffte diesem, nicht zuletzt auch durch eigene Fehler, Torchancen. Die Trainer reagierten jedoch richtig und brachten ab der 71. Minute mit Lukas Weckbecker, Alexander Metzler, Julian Knaus und Manuel Schelshorn frischen Wind von der Bank. Dies trug bereits in der 76.Minute Früchte und Lukas Weckbecker konnte per Kopf aus 3:1 erhöhen. Der SV Ankenreute rannte nun nur noch hinterher und versuchte den Spielfluss der Gastgeber durch Fouls zu stören. Diese blieben jedoch unbeeindruckt und erarbeiteten sich weiterhin Torchancen. Nach einem weiteren schön vorgetragenen Spielzug über die rechte Seite konnte Manuel Schelshorn diesen veredeln und netzte in der 90. Minute zum 4:1 Endstand ein.

 

Für die FG 2010 WRZ spielten Tim Mattick, Israel Nzumba, Marco Duelli, Jan Martinovic, Denis Franchini, Daniel Pfefferkorn, Simon Igel, Lukas Stett, Sebastian Ganal, Stefan Wieland, Julius Strobel, Manuel Schelshorn, Julian Knaus, Lukas Weckbecker und Alexander Metzler.

Gezeichnet: Marco Duelli und Alexander Metzler

 

Fotoserien


FG Herren I - SV Ankenreute 4:1 (19. 09. 2021)