Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

FG Herren III – SC Bürgermoos II 5:2

05. 09. 2021

Dritter Sieg in Folge für die dritte Herrenmannschaft der FG 2010 WRZ. Am vergangenen Sonntag gewann unsere Mannschaft das Heimspiel in Riedhausen mit 5-2. Bereits in der 9. Spielminute wurde der Grundstein für den Erfolg gelegt, als Cenk Erboral sich durch die gegnerische Abwehrreihe „tankte“ und den Ball kompromisslos im Tor versenkte. Unsere Mannschaft legte nach. Per Freistoß servierte Jonathan Heithier den Ball vor die Füße von Oliver Brückner, der sich mit dem Tor zum 2-0 in der 31. Spielminute für die Vorlage bedankte. Kurz vor der Halbzeitpause erhöhte Lucas Steyer auf 3-0 und traf damit in den letzten drei aufeinanderfolgen Partien mindestens ein Mal.

Mit einer komfortablen Führung im Gepäck ging es dann in Halbzeit zwei. Nach einer Standardsituation konnten die Gäste in der 54. Spielminute zunächst auf 3-1 verkürzen. Unsere Mannschaft reagierte. In der 63. Spielminute war Cenk Erboral nur durch ein Foul im Strafraum zu stoppen und es gab folgerichtig den Strafstoß. Jonathan Heithier übernahm die Verantwortung und verwandelte zum 4-1. Nur wenige Minuten später legte unsere Mannschaft nach. Abwehrchef Berkay Yildiz leitete in der 69. Spielminute das 5-1 mit einem unwiderstehlichen Sololauf aus der eigenen Hälfte ein. Nachdem Berkay zunächst am gegnerischen Torhüter scheiterte, bekam er eine zweite Chance und behielt die Ruhe und sah den besser postierten Mitspieler in der Mitte, Nikolai Egler verwandelte die butterweiche Hereingabe von Berkay sehenswert per Direktabnahme. Die Gäste konnten in der 84. Spielminute nach einem direkt verwandelten Freistoß auf 5-2 verkürzen, doch am Ende blieben die drei Punkte in Riedhausen. 

Für die FG spielten: Kevin Fritz, Tobias Germann, Lucas Steyer, Marcel Keller, Berkay Yildiz, David Scholpp, Arthur Schmidt, Johannes Schadt, Cenk Erboral, Nikolai Egler, Oliver Brückner, Jonathan Heithier, Tobias Strelow, Phillip Hehl 

Gez. Aydin Derdiyok